Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/45/d508373383/htdocs/TI-Privatordner/Blogs/Hausbau/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375
Hausbau Erfahrungen » 2006 » September - Ein Fertighaus entsteht: Bauen / Umziehen / Einrichten / Wohnen...


Monatsarchiv für September 2006

Heidepark-Hausbaublog

Samstag, den 30. September 2006

Porto Royal BaublogEin Hausbaublog, das eigentlich keines ist, aber dennoch hier Erwähnung finden soll, ist das Port-Royal-Baublog. In diesem Tagebuch ohne Kommentarmöglichkeit wird der Fortschritt des geplanten Themenhotels des Freizeitparks Heide Park beschrieben.

Port Royal soll ab 2007 mit dem Thema „Piraten“ 680 Hotelbetten für Besucher der Lüneburger Heide bereit halten. Dazu kommen Restaurants, Tagungsmöglichkeiten und eine Showbühne. Bleibt abzuwarten, ob die Qualität der Umsetzung an das heran reichen kann, was z.B. der Europapark im Süden Deutschlands vorgelegt hat.

Das IT-Bett

Freitag, den 29. September 2006

Futon-FaltpappbettWenn’s mal wieder später wird, wenn alle zu tief in die Flasche geschaut haben und wenn niemand mehr fahren darf, wird der Ruf nach Gästebetten laut.

Eine besonders kompakte Lösung habe ich hier gefunden: Das Futon-Faltpappbett.

So ganz erschließt sich mir allerdings nicht, warum man die Matratze nicht stattdessen direkt auf den Boden legt. Der Liegekomfort ist vergleichbar.

Und wer nicht auf Pappe liegen möchte, der sollte sich stabile Betten aus Holz anschauen. Solche Holzbetten gibt es hier.

Lampe im Treppenhaus

Donnerstag, den 28. September 2006

Wandlampe im TreppenhausZur Ehrenrettung unseres (etwas trägen) Lieferanten sei nach gereicht: Die Treppenhauslampen sind angekommen und erhellen den Aufgang bereits.

Die Ursprüngliche Idee mit „Strahlenlampen“ konnte ich zwar nicht umsetzen, diese Exemplare haben jedoch auch einen ganz schönen Lichtwurf, wie ich finde. Durch die kleine Öffnung an der Oberseite sind sie weitestgehend blendfrei. Und das können nur wenig Wandlampen beim Einsatz im Treppenhaus von sich behaupten…

Öffentliches Mähen

Mittwoch, den 27. September 2006

Öffentliches RasenmähenDie noch nicht verkauften Grundstücke rund um unser Haus herum werden mit großem Personalaufwand von der Stadt immer wieder gemäht und in Schuß gehalten. Mehrere Mäh-, Schneide-, Sammel- und Trimmtrupps sind dieses Jahr schon hier gewesen und haben gearbeitet.

Nicht dass wir uns nicht freuen, dass rund um uns herum die Schere angesetzt wird, allein: Ob sowas sein muß?

Gefühlte Temperaturen

Dienstag, den 26. September 2006

Hitzeindex online berechnenDer Volksmund behauptet schon länger, dass trockene Hitze besser zu vertragen ist als feuchte Hitze. Dabei wird gerne die Wüste mit dem Regenwald verglichen.

In das Reich der Fabeln und Märchen gehören dabei jedoch Berichte wie die auf baulinks.de, nach denen bei 26 Grad Empfindungsschwankungen von 5 Grad und mehr möglich sind – einzig durch Variation der Luftfeuchtigkeit.

Erst bei hohen Raumtemperaturen (30 Grad und mehr) und sehr hohen Luftfeuchtigkeiten (70% und mehr) lassen sich echte Aha-Effekte erzielen.

Fazit: Bei normaler Raumtemperatur bringt Entfeuchten der Raumluft enttäuschend wenig. Ist es bereits brütend heiß in den Räumen, sollte man darauf achten, dass die Luftfeuchtigkeit möglichst gering ist.

Einen Rechner, der die Formel zur Berechnung des Hitzeindex (Humidex) online umsetzt, gibt es übrigens hier.

Der virtuelle Kassettenrekorder

Montag, den 25. September 2006

Früher war alles so einfach: Kassette in den Rekorder und im richtigen Moment auf „Aufnahme“ drücken. Heute ist alles noch viel einfacher: Programm downloaden und mit 5 Kassettenrekordern gleichzeitig auf Aufnahme drücken, ohne einen Finger krumm zu machen.

ClipInc. zeichnet Internetsender aufWer, wie wir, die Musik im Haus zentral von einem Datenserver holt, der ist für Abwechslung dankbar. Das kostenlose Tool „ClipInc.“ von Tobit zeichnet Material von Internetradiosendern auf und erzeugt anschließend vollautomatisch MP3-Dateien mit allen notwendigen Tags. Gerade aktuelles Material kommt so in Windeseile und völlig legal auf die Festplatte. Man kann es anschließend in Ruhe hören und löschen, was einem nicht gefällt.

Sunset

Sonntag, den 24. September 2006

Sonnenuntergang
[Zur Sonntagsserie]

125 Jahre: Herzlichen Glückwunsch

Samstag, den 23. September 2006

Holzhausbau in der GründerzeitUnser Hausbauunternehmen feiert Geburtstag: Im Jahr 1881 hat der Firmengründer die ersten Fachwerkhäuser gebaut. Um den Anlass zu feiern (und ihn zu bewerben), wurde eine Hochglanzbroschüre mit gepägten Silberbuchstaben auf dem Cover aufgelegt und an die Kunden verschickt. Wir bekamen auch eine. Haben wir ja schließlich auch mit bezahlt.

Ein nettes Zitat aus der Chronik (Gründerzeit): „Die Lieferkapazität beschränkte sich auf 2-4 Häuser im Jahr. Im Winter wurde das Holz bearbeitet, im Sommer wurde gebaut. Da es zu dieser Zeit noch wenig Sägewerke gab, gingen Bauherr und Zimmermann gemeinsam in den Wald, um die richtigen Bäume zu schlagen.

Mittlerweile baut das Unternehmen über 200 Häuser im Jahr. Das Schlagen der Bäume wird als Eigenleistung übrigens nicht mehr angeboten.

Hass-Hausbau-Tagebuch…

Freitag, den 22. September 2006

Wut-Mail eines Fertighaus-HerstellersMitleser risingsun gab mir den Tipp, doch mal auf diesem Hausbautagebuch vorbei zu surfen.

Habe ich gemacht. Und bin auf der Seite mit der „Hassmail“ hängen geblieben: Ganz unabhängig davon, was wirklich vorgefallen ist, findet man unten auf der Seite einen Link zu einer eMail eines Fertighaus-Anbieters, der schreibt was er denkt. Vor so viel Ehrlichkeit ziehe ich zunächst den Hut. Es würde mich bei so viel niedergeschriebener Wut allerdings schon sehr interessieren, was da hinter den Kulissen noch so alles gelaufen ist…

Interessantes Gemüseregal

Donnerstag, den 21. September 2006

Leere Konservendosen bilden die Grundlage für diese witzige Küchenlösung, die ich im Werbe-PDF der LBS auf cocoon.de fand:

Leere Konservendosen in der Küche

Esszimmertischlampe

Mittwoch, den 20. September 2006

Lampe über dem EsszimmertischNachdem ich aus den Positionsproblemen bereits ein Thema gemacht hatte, habe ich ganz vergessen, die dazugehörige Lampe nachzureichen.

Unsere Esszimmertischlampe hat 3 Leuchten und war ein Einzelstück im Lampenmarkt. Der Dimmer, den wir für die Esszimmerlampe seinerzeit einbauen ließen, ist gegen einen normalen Schalter ausgetauscht worden. Der Aufwand, einen Phasenanschnittdimmer für eine Lampe mit Travo einzubauen, war uns zu groß. Und sind wir mal ehrlich: Solche Lampen werden meist ohnehin nur einmal auf die richtige Helligkeit gedreht und bleiben dann monatelang so eingestellt.

Retro-futuristisches Design in Taiwan

Dienstag, den 19. September 2006

Ruinenstadt in TaiwanDiese Urlaubsanlage war vermutlich schon zu Lebzeiten eindrucksvoll. Das Achtzigerjahre-Design ist nach 30 Jahren Verrottung jedoch vermutlich noch um einiges eindrucksvoller. Besonders, wenn man lies, wie sich diese Sie gegen den Abriss wehrte.

Die eindrucksvollsten Bilder sind übrigens sogenannte HDR-Aufnahmen (hier geht’s zur HDR-Galerie). Was wie eine kolorierte Montage aussieht ist der Versuche, HDR-Bilder so aufzubereiten, dass sie auch an normalen Monitoren angeschaut werden können.




Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.