Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/45/d508373383/htdocs/TI-Privatordner/Blogs/Hausbau/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375
Hausbau Erfahrungen » Skuriles & Witziges - Ein Fertighaus entsteht: Bauen / Umziehen / Einrichten / Wohnen...


Archiv der Kategorie 'Skuriles & Witziges'

Dachgeschosswohnung mal wörtlich genommen

Freitag, den 15. August 2008

Peter schreibt in seinem Blog über einen Bericht in der Märkischen Oderzeitung. Darin wird über einen polnischen Unternehmer berichtet, der auf der Insel Usedom ein recht langweilig geschnittenes Haus errichtet.

Interessant wird das Bauvorhaben, weil das Haus auf den Kopf gestellt gebaut wird, das Dach nach unten.

Ein Bild dazu gibt’s hier.

Produktkenntnisse eines Händlers

Dienstag, den 13. März 2007

Auf der Suche nach neuen Wegen gegen Wasserflecke auf Scheiben und vor allen Dingen in der Dusche haben uns einige Leser dieses Blogs hier ein Mittel zur Glasveredelung empfohlen (danke schön dafür :-) ). In der Zwischenzeit ist das Mittel eingegangen, wir werden demnächst berichten, ob und wie es wirkt.

Vorab jedoch schon mal ein interessantes Schmankerl aus dem Repertoire des Händlers, bei dem wir gekauft haben:

Microfasertuch

Das Paket enthielt zwei Flaschen mit dem Wundermittel und als nette Beigabe: Ein Mikrofasertuch. Die Bedienungsanleitung auf der Rückseite der Flasche liest sich dann wie folgt:

[…] Die Glasveredelung wird aus einem Abstand von ca. 20-30 cm aufgesprüht und mit einem Tuch (kein Mikrofasertuch!) gleichmäßig verteilt. […]

Die Sache hat einen Haken…

Mittwoch, den 7. Februar 2007

Die Sache hat einen HakenPikkuPikku zeigt das Bild eines privaten Bau-Unfalls im Sanitärbereich und ist der Meinung, dass sowas insbesondere Frauen passiert.

Klick hier für nähere Einzelheiten.

Das schmalste Haus Europas

Donnerstag, den 25. Januar 2007

Schmales HausBjoern Siemsen ist Architekt. Und zwar einer, der nach Herausforderungen sucht. Seine gegenwärtige Herausforderung ist sein eigenes neues Zuhause.

In Kiel hat er vor, auf nur 20 Quadratmetern Grundfläche ein sechsgeschossiges Haus in eine keilförmige Baulücke zu setzen, die an der engsten Stelle gerade mal 80 Zentimeter breit ist.

Glaubt man der Süddeutschen, wird das Haus im Sommer fertig.

[Via Fairylane’s Blog. Bildquelle: wubwien]

Hausbau – Von der anderen Seite aus betrachtet

Dienstag, den 5. Dezember 2006

Am Wochenende hatte der DVD-Player mal wieder was zu tun: „Ab durch die Hecke“ (Over the Hedge) stand auf dem Programm. Für Häuslebauer ein Film mit ganz besonderer Message. Denn er zeigt die, auf deren Terrain wir unsere Hauser bauen. Und er zeigt, zu welchen Problemen das führen kann. Zugegeben, er will dabei nicht in erster Linie aufklären 😉
Die Rache der wahren Grundbesitzer
Bild: „Die Rache der wahren Grundbesitzer“ (Quelle: UIP)

Keine Angst: Der Film macht bestimmt auch Bauherren Spaß…

Wohnen auf dem Parkplatz

Donnerstag, den 23. November 2006

Im September fand ich im Ideentower ein Bauvorhaben der besonderen Art: Eine Art Autozelt für öffentliche Parkplätze – jedoch ohne Auto darunter.

Campen auf dem Parkplatz - P LOT

Auf kostenlosen Plätzen ergibt sich damit eine günstige Wohnalternative. Auf Plätzen mit Parkuhr sollte allerdings der Taschenrechner mitcampen: Ein Campingplatz könnte wirtschaftlicher sein – zumal dort das campen erlaubt ist 😉

Ausgedacht hat sich das Projekt „(P) Lot“ der New Yorker Künstler Michael Rakowitz.

Böses Omen

Mittwoch, den 8. November 2006

TeuflischDas Spammer den Weg in die Kommentare eines Blogs finden, kommt immer wieder vor. Seit einiger Zeit suchen sich jedoch immer wieder seltsame Gestalten Zugang zu den Kommentaren auf einem kurzen Blogeintrag zum Thema „Wasserverbrauch“.

Da keine Spam-URL hinterlassen wird, bin ich etwas ratlos, was das soll. Unterhaltsam ist diese düstere Szenerie allemal: Klick.

Neulich im Kino…

Montag, den 23. Oktober 2006

OK, das hat nur sehr entfernt etwas mit einem Hausbaublog zu tun. Grinsen mußte ich trotzdem, als ich neulich im Kino die Toilette besuchte:

Toilette gesperrt

Der Hausbau-Song

Donnerstag, den 12. Oktober 2006
Der Hausbau-Song

Eine reizvolle Fusion aus Wurst und Teppich

Dienstag, den 3. Oktober 2006

Wurstteppich

[via] [via]

Gartengestaltung aus der Dose

Montag, den 4. September 2006

Der kleine Garten für unterwegsPerfekt für Leute wie uns, die ihre Gartengestaltung ein ganzes Jahr nach hinten geschoben haben: Das kleine bißchen Garten für unterwegs. Einfach an beliebiger Stelle parken, ausklappen und erholen.

Bitte keine glühende Grillkohle fallen lassen. Teile des Pocketgartens könnten schmelzen.

[via http://knuttz.net/hosted_pages/Caravan-Garden-20060823 – Besucher berichten über zwielichtige Popups auf der Seite…]

Einrichtungsempfehlung

Freitag, den 18. August 2006

Urinal im DoppelpackUrinale im Bad oder der Toilette erfreuen sich wachsender Beliebtheit.

Selbst wenn ein großes Ausstattungsbudget bei der Bemusterung des neuen Hauses zur Verfügung steht, sollte man kurz innehalten und überlegen, ob das Geld für diese Einrichtungsvariante wirklich sinnvoll investiert ist.

[gesehen bei andi.de]




Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.