Die ersten Opfer

Gleich zwei mehr oder weniger Unbeteiligte mussten gestern Federn lassen: Unsere Mülltonne wurde vom LKW übersehen und die Klappe des LKW unseres Landschaftsgärtners hat sich beim Abladen der Steine verzogen.

Zugegeben: Sortiert man die Opfer nach Schadenshöhe, dann war das eben falsch dargestellt. Um den LKW tut es mir leid. Wenn das mal nicht ein größerer Schaden wird.

Die Hangflächen sind in der Zwischenzeit abgebaggert worden und auch die Spur für einen Aufgang wurde bereits gelegt.

Damit hat die Saison der Steinesammler begonnen: Im steinigen Boden hier liegen viele große Natursteinbrocken, die sich prima zu kleinen Mauern, Absätzen oder Gewürzschnecken verarbeiten lassen. Wir haben gestern Abend auch schon die ersten zur Seite gelegt.

Einen Kommentar schreiben:

(Bitte Nutzungsbedingungen beachten)



Tags: , , , , ,




Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.