Bitte einmal mit (de) Majo

ZIP von de Majo: Einsatz bei uns im TreppenhausMeine Güte, wir suchen tatsächlich immer noch nach Lampen für das Treppenhaus. Die Idee mit den Strahlenlampen lief leider ins Leere: Einen Anbieter fanden wir nicht und selber bauen war uns nicht geheuer.

Jetzt haben wir endlich Lampen für das Treppenhaus gefunden. Sie sind schlicht, die können von keiner Seite direkt eingesehen werden, geben indirektes Licht ab und würden mit ihren Dimensionen perfekt passen. Wer so lange sucht, den bestraft dann aber wohl doch das Leben: Wir haben kräftig ins Designer-Regal gegriffen, was uns erst beim Blick auf’s Preisschild auffiel. Bei 4 zu montierenden Lampen im Treppenhaus müssen dann andere Lampen wohl erst mal warten. Der Licht-Geldtopf ist nach der Anschaffung (wenn wir’s tatsächlich tun) leer.

Die simplen edlen Teile nennen sich ZIP, sind von de Majo und kommen, wie sollte es auch anders sein, aus Italien.

10 Kommentare zu “Bitte einmal mit (de) Majo”

  1. Falk

    Wow! Denen könnt‘ ich auch schlecht widerstehen… Kaufen!

  2. risingsun

    zuerstmal finde ich die Lampe auch sehr schön, aber:

    G5 = Leuchtstoffröhre ? Dann sollte es aber eine Flurbeleuchtung sein die man längere Zeit brennen hat, sprich nicht nur für das Szenario:
    Licht an, Treppe rauf, Licht aus

    Denn dafür ist Leuchtstoff eher unpraktisch, da Reaktionszeit länger, volle Leistung nicht sofort da, Lebensdauer?. Jetzt schlagen mich wahrscheinlich alle Elektriker die hier ggf. mitlesen wegen dieser Klischees 🙂

    btw. dran denken die Richtige Lichtfarbe wählen, gibt seit einiger Zeit auch Leuchtstoffröhren, die im Frequenzbereich des Tageslichts liegen wenns denn gewollt ist

    Ich hoffe ich hab euch nun nicht die Entscheidung noch schwerer gemacht 😉

  3. Falk

    Ist ein gutes (Gegen-)Argument… Mensch, mach es ihm doch nicht so schwer, sein Geld auszugeben 😉

  4. Fritz

    Hallo liebe Nachbarn,

    leider muß ich ,risingsun‘ recht geben. Leuchtstofflampen im Gang eher nicht zu installieren außer natürlich die leuchten dauernd! Ist aber heutzutage eher fragwürdig wo doch jeder versucht Energie zu sparen.

  5. Stefan

    Bloggen kann manchmal zu schmerzhaften Erkenntnissen führen: Ja, das Designerding hat eine Leuchtstoffröhre. Danke an alle Kommentatoren, Ihr habt uns vermutlich vor einem teuren Fehler bewahrt.

  6. daskleinegelbehaus

    Hi Stefan,
    hattet Ihr Euch die Scobo Down von Bruck mal angeschaut?
    http://www.light11.de/Wandleuchten.16/Scobo_down_4.1457.html
    Den Link zu dem Händler gab’s mal bei der Buhnenstrasse:
    http://www.buhnenstrasse.de/?p=141
    Schöne Grüße,
    daskleinegelbehaus

  7. Stefan

    @daskleinegelbehaus: Extrem cooler Tipp. 🙂

  8. Herr Kurt

    Haha,
    sehr lustig – sind auf exakt die selben Leuchten gestoßen sowohl de majo AP als auch die Bruck

    beide sind aber preislich (mal Wandauslässe) durchaus anspruchsvoll.

    Stefan, welche hast Du Dir gegönnt? Und?

    vg
    Herr Kurt

  9. Stefan

    @Herr Kurt: Wir haben keine von beiden im Einsatz. Im Flur hängen bei uns diese an mehreren Stellen (http://www.firstbreeze.com/TI-Privatordner/Blogs/Hausbau/Archive/2006/09/lampe-im-treppenhaus) und einmal diese (http://www.firstbreeze.com/TI-Privatordner/Blogs/Hausbau/Archive/2006/10/schlange-im-treppenhaus).

  10. Katrin

    Hallo!
    Sorry, dass ich mich hier in die Diskussion einbringe, ich sehe sie ist aus dem Jahr 2009, ich komme zu spät, hoffe aber jemand kann mir trotzdem helfen.
    Wir überlegen, ob wir die Wandleuchte Blade von De Majo kaufen, weil sie wirklich schön ist. Ich möchte sie im Flur (6 x 2,5 Meter) anbringen. Ich habe 3 Lichtpunkte an der Seite und denke diese Lampen wären perfekt für uns.

    Wir möchten sie bei einem italienischen Verkäufer bestellen um zu sparen und auch weil uns die Idee gefällt sie direkt aus Italien zu bestellen. Wir haben diesen gefunden: http://katalog.idealuceonline.de/de-majo-blade-a0-aluminium-moderne-wandleuchte-p-402.html

    Hat jemand von euch die Lampe schon mal direkt gesehen? Sind sie wirklich so schön wie auf dem Foto?

    Danke für eventuelle Antworten.



Tags: , , , , , ,




Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.