Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/45/d508373383/htdocs/TI-Privatordner/Blogs/Hausbau/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375
Hausbau Erfahrungen » Blog Archive » Die virtuelle Heckenschere - Ein Fertighaus entsteht: Bauen / Umziehen / Einrichten / Wohnen...


Die virtuelle Heckenschere

Animiert durch das Generationenhaus (dort empfohlen: 3D-Gartenplaner 8.0) habe ich mich gestern auf die Suche nach Gartenplanungssoftwares gemacht. Kein leichtes Unterfangen, denn von den meisten Produkten gibt es kaum Screenshots der Programmoberfläche oder gar Testversionen. Gemessen wird sich meistens nur mit der Größe von Pflanzendatenbanken, die mir aber zunächst relativ egal ist: Mit kommt es auf die Geländegestaltung, die Umsetzung in einer Hanglage, den Verlauf von Wegen und Treppen an.

3D Garten Designer 7Bei internet-magazin.de fand ich einen kleinen Vergleichstest, dem jedoch das Datum seiner Veröffentlichung fehlte (sehr sinnvoll, insbesondere bei Softwaretests…). Immerhin, es brachte mich auf wichtige Spuren. Denn: Bei 3D-Softwares scheint es ein buntes „Versionsnummer-Tarn-Dich“ zu geben. Ältere Programmen werden mit ein paar Blumenzwiebeln aufgepeppt und Jahre später als „Version 12.5 Gold“ wieder auf den Markt geworfen.

Bestellt habe ich mir den „Garten Designer 7“ von Data Becker. Wenn ich ehrlich bin: Mit einem unsicheren Gefühl. Hoffentlich war’s kein Fehlkauf. Ich werde weiter berichten…


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/45/d508373383/htdocs/TI-Privatordner/Blogs/Hausbau/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

6 Kommentare zu “Die virtuelle Heckenschere”

  1. Jürgen

    Hallo,

    erstmal viel Spaß beim virtuellen Gartendesign!
    Muß man den virtuellen Rasen dann auch regelmäßig gießen? 😉

    Könntet Ihr mal noch darüber berichten, mit welcher Software Ihr das Haus selbst vorweg geplant habt? (Oder habe ich den entsprechenden Beitrag verpennt?)

    Vielen Dank,
    Jürgen

  2. Laurent

    Wieso ein „unsicheres Gefühl“? Die Softwares sind ganz gut (kenne DB Software ziemlich gut, sozusagen ein Insider :-) )
    Habe selber die Vorgängerversion. Super realistisch ! Dauert nur was bis man alles eingeklimpert hat, ist aber mit jedem Planer so denke ich mal.

  3. Stefan

    @Jürgen: Ich hatte es nirgends gepostet, auch hier stand der Name der Software nicht dabei. Wenn ich mich recht erinnere war das ArCon 6.5. Das ist aber 2 Jahre her und die ist heute sicher veraltet.

    @Laurent: „Unsicher“ einfach nur, weil ich das Angebot (und insbesondere das Versionskuddelmuddel) als riesig empfand. Nach Deinem Kommentar freue ich mich jetzt aber richtig auf die Software :-)

  4. Hendrik42

    Ich habe hier noch Haus, Wohnung und Garten 2005 von rondomedia GmbH“ rumliegen. Auch mit der ArCon Engine. Hat mal gute Kritiken in der c’t bekommen.

    Muss ich mal installieren, bei und steht auch die Gartenplanung an…
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3898741532/qid=1147105043/sr=8-2/ref=sr_8_xs_ap_i2_xgl/028-5327475-7389321

    Gruß, Hendrik

  5. Stefan

    @Laurent: Bevor ich hier im Blog Unsinn verbreite, die Frage an Dich als Fachmann: Ist es richtig, dass man in diesem Programm (Garten Designer 7) nur 2 Geschosse anlegen/verwalten kann?

    Ich verzweifle gerade beim Versuch, die Aussenkonturen meines Hauses anzulegen (UG, EG, OG, Spitzboden), die Stockwerkverwaltung gibt mir nach 2 Geschossen keine Möglichkeit, noch weitere einzufügen…

  6. Hendrik42

    Stefan, kann gut an einer Einschränkung der Software liegen. Bei meiner steht extra auf der Packung „jetzt unbeschränkt viele Wände“ (oder so). Und in dem c’t Artiekl stand, dass man aber keine Hochhäuser damit bauen kann…

    Ich habe heute mal ne Stunde versucht, unser Haus und Garten abzubilden. Aber die Auswahl an Elementen ist eher zu klein. Auch habe ich Schwierigkeiten, die Bedienung der ArCon Engine (von 2002) zu begreifen. Mein Gelände ist halt kein Viereck…

    Meine Frau hat einen Blick drauf geworfen und gesagt, das hilft ihr jetzt bei der Planung aber nicht… Wife Acceptance Factor also gerade eher mies…

    Gruß, Hendrik (der an diesem Wochenende ne Menge Löcher gebuddelt hat)



Tags: , , , , , , , , ,




Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.