Das schmalste Haus Europas

Schmales HausBjoern Siemsen ist Architekt. Und zwar einer, der nach Herausforderungen sucht. Seine gegenwärtige Herausforderung ist sein eigenes neues Zuhause.

In Kiel hat er vor, auf nur 20 Quadratmetern Grundfläche ein sechsgeschossiges Haus in eine keilförmige Baulücke zu setzen, die an der engsten Stelle gerade mal 80 Zentimeter breit ist.

Glaubt man der Süddeutschen, wird das Haus im Sommer fertig.

[Via Fairylane’s Blog. Bildquelle: wubwien]

8 Kommentare zu “Das schmalste Haus Europas”

  1. Fairylane

    Hallo Häuslebauer,
    bauen auf so kleiner Grundstücksfläche ist schon interessant, weil die Grundstückskosten dabei überschaubar bleiben.
    Die sechs Etagen über Treppenverbindungen zu bewohnen ist meines Erachtens ein tägliches Fitness-Programm. Man bedenke bloss, es klingelt an der Haustüre und diese ist nicht von jeder Etage aus zu öffnen.

  2. Stefan

    @Fairylane: Wenn man gegenrechnet, was man für Fitnessprogramme heutzutage ausgeben kann, refinanziert sich so ein Treppenhaus mit den Jahren. 😉
    Ich finde die Idee spannend und bin schon gespannt auf das was dann im Sommer in der Lücke steht…

  3. Mues Markus

    Das schmalste Haus Europas steht in Bregenz in Österreich, SORRY.

  4. Stefan

    @Markus: Danke für die Info (würde gerne darüber bloggen). Ich kann im Netz nichts dazu finden, hast Du einen Link für mich?

  5. Fairylane

    @Markus: Möchte mich Stefan´s Bitte um einen Link anschließen. Danke für den Hinweis auf das Haus in Bregenz.
    Beim DSLR-Forum möchte ich mich nicht anmelden müssen, um die dortigen Fotos zu sehen. Gibt es noch weitere Quellen?

  6. Brauni

    Hallo Stefan,
    Dein Link oben ist nicht mehr gültig, der hier klappt aber:
    http://www.sueddeutsche.de/immobilien/mietenvermieten/artikel/50/98951

    Da im Web nichts über ein schmalstes Haus Europas in Bregenz zu finden ist, vermute ich, hier war der Wunsch Vater des Gedanken.

  7. Stefan

    @Brauni: Danke für den Linkhinweis, ich habe ihn korrigiert.

  8. Manuel

    Hier der Link zum Haus in Bregenz

    http://de.wikipedia.org/wiki/Bregenz#Wissenswertes

Einen Kommentar schreiben:

(Bitte Nutzungsbedingungen beachten)



Tags: , , , , , ,




Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.