125 Jahre: Herzlichen Glückwunsch

Holzhausbau in der GründerzeitUnser Hausbauunternehmen feiert Geburtstag: Im Jahr 1881 hat der Firmengründer die ersten Fachwerkhäuser gebaut. Um den Anlass zu feiern (und ihn zu bewerben), wurde eine Hochglanzbroschüre mit gepägten Silberbuchstaben auf dem Cover aufgelegt und an die Kunden verschickt. Wir bekamen auch eine. Haben wir ja schließlich auch mit bezahlt.

Ein nettes Zitat aus der Chronik (Gründerzeit): „Die Lieferkapazität beschränkte sich auf 2-4 Häuser im Jahr. Im Winter wurde das Holz bearbeitet, im Sommer wurde gebaut. Da es zu dieser Zeit noch wenig Sägewerke gab, gingen Bauherr und Zimmermann gemeinsam in den Wald, um die richtigen Bäume zu schlagen.

Mittlerweile baut das Unternehmen über 200 Häuser im Jahr. Das Schlagen der Bäume wird als Eigenleistung übrigens nicht mehr angeboten.

Ein Kommentar zu “125 Jahre: Herzlichen Glückwunsch”

  1. Michael

    Herzlichen Glückwunsche. Das ist heute schon eher selten.

Einen Kommentar schreiben:

(Bitte Nutzungsbedingungen beachten)






Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.