Mein neuer Wecker…

Heuschrecke / Grashüpfer… ist grün, anspruchslos, sucht sich selbst ein Plätzchen. Nur mit der zeitgenauen Steuerung klappt es noch nicht so ganz. Gestern Nacht ging der neue Wecker um halb zwei Uhr plötzlich los: Ein Grashüpfer hatte sich in unser Schlafzimmer verirrt, begann aufgeregt mit der Balz und untermalte das eindrucksvoll mit typischen Lauten.

Ich hätte nie im Leben gedacht, dass eine singende Heuschrecke in einem kleinen Raum derartig laut sein kann. Der „Gesang“ war ohrenbetäubend. Eine eindrucksvolle Klangkulisse für ein 7 Zentimeter großes Tier.

Einen Kommentar schreiben:

(Bitte Nutzungsbedingungen beachten)






Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.