Baunternehmen in der Nähe

Bauarbeiter in SichtweiteDamals, als wir uns für unser Hausbauunternehmen entschieden haben, war die Entfernung zum Werk für uns kein Argument. Viele Fertighausfirmen bieten überregional an. Eine zentrale Fertigungsstelle unterhält dann Verkaufsbüros in ganz Deutschland.

Unser Anbieter fertigt in nur ca. 80 Kilometer Entfernung. Bei der Planung, beim Hausbau und im Servicefall hat sich das als sehr positiv herausgestellt. Die Handwerker der Firma schwärmen morgens aus und fahren abends wieder zurück zum Werk. Dabei kommt immer jemand mehr oder weniger nah an unserer Baustelle vorbei. Für eine kurze Entfernung ist schnell mal was improvisiert (davon haben wir bereits mehrfach profitiert), eine Anreise von 400 Kilometer dagegen will gut und längerfristig geplant werden.

Müßten wir morgen noch einmal bauen, dann würden wir bewußt darauf achten, dass unser Hausbauer nicht weiter als 150 Kilometer von uns entfernt fertigt.

6 Kommentare zu “Baunternehmen in der Nähe”

  1. Patrick

    Diese Erfahrung kann ich nur bestätigen… Unser Hausbauer ist nur 10 km entfernt und das ist ein unschätzbarer Vorteil. Ich kann schon gar nicht mehr sagen, wie oft wir mal eben vor oder nach der Arbeit dorthin gefahren sind um was anzuschauen, zu besprechen oder um Material für den Innenausbau zu holen.
    Außerdem bleibt das gute Gefühl, dass das Geld in der Region bleibt :-)

  2. Seb

    Kann ich nur bestätigen! War bei unserer Famlilie beim Hausbau in Straubing genau das gleiche!

  3. Hendrik

    Für uns war es ebenfalls wichtig, daß unsere Baufirma aus der Nähe kommt und auch hauptsächlich lokale Handwerker und Firmen beschäftigt. Die kurzen Wege haben sich schon häufig bewehrt!

  4. Francisco

    Guter Hinweis. Im Zeitalter von „Geit ist G…“ vergißt man sicherlich die Vorteile, die man durch ein paar Prozentpunkte Aufpreis erhält. Auch das Thema Gewährleistung sollte man nicht außer Acht zu lassen.

  5. Anja

    Wir haben unseren Architekten nahezu um die Ecke vom Haus. Das ist zur Zeit auch ungemein praktisch. Vorausgesetzt er ist im Büro, können wir jederzeit kurz anhalten und noch offene Fragen klären. Auch ist er innerhalb von ein paar Minuten auf der Baustelle, er kann da auch bequem zu Fuß hochlaufen (macht er aber glaub ich nie). Somit treffe ich ihn da häufiger an, zB. wenn ich Mittags beim Pferd bin, was auch nur 400 Meter vom Haus entfernt den Berg hoch wohnt :-) Gibt mir zumindest das gute Gefühl, dass er wirklich vor Ort ist und auch alles im Blick hat und kontrolliert.

  6. Martin

    Unser Bau hat gerade begonnen. Da Bauunternehmen kommt aus einem Nachbarort ca. 6 km entfernt.

    Kann nur besttigen, dass reginoale Nähe sich bezahlt macht. Probleme werde dann kurzfristig auf der Baustelle besprochen.

    Das überraschendeste war, dass dieses Bauunternehmen auch das günstigste war. Angefragt hatten ir bei 10 regionalen und überregionalen Unternehmen.

Einen Kommentar schreiben:

(Bitte Nutzungsbedingungen beachten)






Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.