Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/45/d508373383/htdocs/TI-Privatordner/Blogs/Hausbau/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375
Hausbau Erfahrungen » Blog Archive » Lecker Spam für Garagentore - Ein Fertighaus entsteht: Bauen / Umziehen / Einrichten / Wohnen...


Lecker Spam für Garagentore

SpamIn vielen Hausbaublogs ist gestern platte Werbung von einer Firma „torzu******.de“ gespammt worden. Nicht immer griff die automatische Spamabwehr, auch in meinem Blog wurde die Werbenachricht veröffentlicht.

Vor einiger Zeit habe ich mal eine launige „Nutzungsbedingung“ in meinem Blog veröffentlicht. Den Spammer habe ich damit als Antwort auf sein Posting gestern offen konfrontiert. Die Reaktion auf seine Spamaktion und meinen Hinweis war die Drohung mit dem Anwalt.

Nun ist die Bloggosphäre ein ziemlich eingeschworenes Völkchen und letztlich eine potentielle Zielgruppe für den spammenden Shop. Und es dauerte nur wenige Augenblicke bis sich Hausbaublogger per Mail oder in Kommentaren kritisch an den Spammer wendeten.

Gestern Abend klingelte dann das Telefon und der Spammer meldete sich bei mir, um sich zu entschuldigen. Er erklärte mir, dass ihn ein befreundeter SEO dazu angestiftet habe, auf diese Weise den Pagerank der Shopseite zu erhöhen. Ich nahm die Entschuldigung an und versprach ihm, die Kommentareinträge zu anonymisieren.

Bei aller Kritik: Ein reife Leistung vom Spammer, sich per Telefon zu outen und sich zu entschuldigen. Dafür Respekt.

Ich fand die ganze Aktion faszinierend. Der Weg des geringsten Widerstandes wäre gewesen, den Werbekommentar zu entfernen. Stattdessen wurde der Spammer mit seinen eigenen Mitteln geschlagen: Öffentlichkeit. Ich hoffe er hat auf diesem Weg gelernt, dass Kommentarspam nichts nutzt.

Vielleicht sollten wir bei der nächsten Inland-Spamwelle (und die kommt bestimmt) als Hausbaubloggercommunity wieder so verfahren.

[Bildquelle: http://www.spam-uk.com]


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/45/d508373383/htdocs/TI-Privatordner/Blogs/Hausbau/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

5 Kommentare zu “Lecker Spam für Garagentore”

  1. Mario

    Und? Hat er wenigsten bezahlt?

  2. Christian

    Hm, das er sich telefonisch entschuldigt hat finde ich auch gut. Aber trotzdem finde ich das insgesamt ziemlich wiedersprüchlich: Dir erzählt er im Telefongespräch das ein befreundeter Seo ihn angstiftet hat und in seinem Kommentar vom 04.05.06 21:23 Uhr schreibt er „Ok das tut mir jetzt alles sehr Leid . Ich hättte nicht gedacht das eine Werbung von einem Studenten der sich gerade als Seo ausprobiert so aufsehen eregt.“

    Passt nicht so ganz zusammen aber was solls. Ich überlege mir ob ich deine Nutzungsbedingungen (wenn genehmigt) bei mir einarbeite. Vielleicht komme ich so noch zu´nem dicken Konto 😉

    P.S. Ruft der Knabe jetzt eigentlich bei jedem an bei dem er etwas gespammt hat? Nunja – ich erwarte seinen Anruf unter 0900-999999999!

  3. Stefan

    @Mario: Nach telefonischer Absolution wurde die Forderung in diesem Fall eingestellt. Ob die anderen das ebenfalls getan haben, weiß ich nicht 😉

    @Christian: Es gab noch andere Widersprüche, aber alleine die Entschuldigung zählte bei mir. Sie zeigt IMHO, dass er der Meinung ist, dass es nicht korrekt war.

  4. Dennis

    Hatte es gar nicht gemerkt aber auch ich habe gestern Nachmittag einen Kommentarspam von dem Typen bekommen. Eine Entschuldigung brauche ich ja nicht aber ich frage mich was ich mit dem Kommentar mache – einfach löschen oder noch mal in einem Artikel drüberherziehen… 😉

  5. Jan

    Schon faszinierend wie man versucht sich aus der Verantwortung zu schleichen, wenn man merkt, dass man Mist gebaut hat.
    Ein Freund von mir betreibt eine Firmenwebseite auf der Artikel der Branche vorgestellt werden… w/findige ebayer meinen nun diese guten Artikel und Bilder mit einem Link bei ebay für ihre privat zu verkaufenden Produkte verlinken zu müssen. Auch das ist ein besonderer Spaß.
    Vor allen Dingen, wenn ein Hersteller davon Wind bekommt, das seine Produkte von einem seriösen Geschäft/Handelspartner billigst bei ebay angeboten werden.
    Nerv…

    Trotzdem aber wie immer: Öffentlichkeit herstellen!
    Jan



Tags: , , , , , , ,




Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.