Neu in 2006: Immobilien & Elektroschrott

Im Baunetz fand ich eine interessante Zusammenfassung für die Gesetzgebungsänderungen im neuen Jahr rund um das Thema Immobilien.

ElektronikschrottIn diesem Zusammenhang noch eine weitere Änderung, die sich so zwischendurch eingeschlichen hat: Wer beim Umzug in das eigenen Heim vorhat, mal so richtig auszumisten und den Sperrmüll zu bereichern, der sollte sich vor Ort informieren. Wegen des neuen Elektronikgerätegesetzes ändern viele Kommunen den Umgang mit Elektroschrott. Bei uns wird die Entsorgung ab Ende März z.B. grundsätzlich uneingeschränkt kostenlos (Elektrokleingeräte).

Hintergrund: Seit 2006 müssen die Hersteller die Kosten der Entsorgung von Elektroschrott übernehmen (Elektro- und Elektronikgerätegesetz). Faktisch zahlen es damit die Verbraucher indirekt, wer konkret entsorgt hat demnächst jedoch ggf. Vorteile.

Einen Kommentar schreiben:

(Bitte Nutzungsbedingungen beachten)



Tags: , , , , , , ,




Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.