Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/45/d508373383/htdocs/TI-Privatordner/Blogs/Hausbau/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375
Hausbau Erfahrungen » Blog Archive » Die himmelschreiende Inkompetenz - Ein Fertighaus entsteht: Bauen / Umziehen / Einrichten / Wohnen...


Die himmelschreiende Inkompetenz

CO2-FühlerDass unsere Hausbaufirma eine heiz- und lüftungstechnisch unfähige Sanitärabteilung hat, habe ich ja schon mehrfach beschrieben. Ein weiteres Beispiel für diese himmerschreiende Inkompetenz:

Unsere kontrollierte Be- und Entlüftung war uns sehr wichtig. Aus diesem Grund hatten wir in den Planungsphase sogar nochmal um ein extra Gespräch mit den Sanitärplanern gebeten, ausschließlich zu diesem Thema. Wir wollten das Optimum aus der Anlage heraus holen.

Anstatt uns jedoch darauf hinzuweisen, dass die Anlage mit automatisch regulierten Ventilen, CO2-Fühlern und Feuchtigkeitsfühlern ausgestattet werden kann, schwärmte man uns bei diesem Gespräch etwas von einer Sommerkassette vor, mit der die Zuluft um 3-4 Grad gekühlt werden könne.

Tatsache ist, dass es eine solche Sommerkasse für unser Gerät nicht gibt (weil es das nicht benötigt) und dass Sommerkassetten auch nicht kühlen, sondern i.d.R. die Luft einfach nur am Wärmetauscher vorbei führen. Leider haben wir das selber herausfinden müssen. Per Zufall, nachdem wir auf eigene Faust mit der Hersteller Kontakt aufgenommen hatten.

Der Grund für die Kontaktaufnahme: Die Sanitärabteilung unseres Hausbauunternehmes ließ uns mitteilen, dass das Anbringen von CO2-Fühlern und Feuchtigkeitsfühlern (wohlgemerkt: Es ging nur um die Fühler. Von automatischen Regelklappen hatten wir uns bereits verabschiedet) „nur mit extremem technischem Aufwand zu realisieren sei und eigentlich nur davon abgeraten werden kann„. Der Anruf beim Hersteller ergab: „Einfach nur zwei Kabel anklemmen, die Anlage ist bereits dafür vorbereitet„. Inkompetent, inkompetent, inkompetent. Und noch dazu einfach nur dreist von unseren Haubauern!

Heute stehe ich wirklich ganz kurz davor, den Namen unseres Hausbauunternehmens dick und fett mit in diesen Blogeintrag zu schreiben (zittern in den Fingern, hier stand der Name bereits, wurde dann wieder gelöscht. Stärkeres Zittern, wieder hingeschrieben, wieder gelöscht. Wieder hingeschrieben. Wieder gelöscht. Wieder hing…)…


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/45/d508373383/htdocs/TI-Privatordner/Blogs/Hausbau/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Ein Kommentar zu “Die himmelschreiende Inkompetenz”

  1. Hausbau Erfahrungen » Blog Archive » First Breeze

    […] e Be- und Entlüftung wollten wir nichts mehr dem Zufall (der Zufall heißt bei uns “Hausbaufirma“) ü […]



Tags: , , , , ,




Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.