Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/45/d508373383/htdocs/TI-Privatordner/Blogs/Hausbau/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375
Hausbau Erfahrungen » 2005 » Juni - Ein Fertighaus entsteht: Bauen / Umziehen / Einrichten / Wohnen...


Monatsarchiv für Juni 2005

Die letzten Stunden einer Bautreppe

Freitag, den 24. Juni 2005

BautreppeWir hatten uns gerade ein wenig an sie gewöhnt. In den letzten Tagen sah es sogar schon ein wenig geschmeidig aus, wenn wir sie erklommen haben. Und nun muss sie weichen. Sie wurde zum vorübergehenden Garagenaufstieg degradiert.

Wir beklagen den sang- und klanglosen Abgang unserer Bautreppe.

TreppeneinbauSo, Gesangbuch zugeklappt – genug getrauert. Denn heute gab’s Grund zur Freude: Die „richtige“ Treppe ist eingebaut worden. Ab sofort können wir die 3 Etagen unseres Hauses über eine normale Steigung und ohne Absturzgefahr überwinden (mehr …)

Kur-Spülung

Freitag, den 24. Juni 2005

Drainage unter SchotterVor einiger Zeit haben wir darüber berichtet, dass bei uns keine Spülrohre zur Drainage eingebaut worden sind. Spülrohre gehören jedoch mindestens an den 90°-Ecken eines Hauses zur Grundausstattung, so beschreibt es die Norm. Unser Bauherrenberater vom Bauherrenschutzbund ist der Meinung, dass an mindestens zwei Ecken an unserem Haus Spülschächte nach DIN gehören. Wir haben unsere Hausbaufirma seinerzeit darauf angesprochen, jedoch bis heute keine positive Reaktion darauf bekommen.

Da wir nicht wissen, ob das Schweigen Versehen oder Absicht ist und wir in der Zwischenzeit gelernt haben, dass beim Hausbau „Reden Silber und Schreiben Gold“ ist, habe wir heute einen Brief abgeschickt, in dem wir nach dem Termin für den nachträglichen Einbau der Spülrohre fragen.

In der Hauptrolle: UDO

Donnerstag, den 23. Juni 2005

UdoHatte ich schon mal erwähnt, dass wir die besten Handwerker von allen haben? Die können nicht nur prima Häuser zusammen löten, die haben auch ein richtig gutes Händchen für’s Häkeln, Laubsägen und nachmittägliche Bastelarbeiten. Außerdem sind sie umweltbewusst und immer bemüht, den Abfall einer neuen Bestimmung zuzuführen.

Gestern z.B. fanden wir bei uns im Keller Udo. Udo besteht aus leeren Bewehrungsstreifenrollen. Und Udo ist Flitzer. Das Brusthaartoupet von Udo ist etwas grob geraten, ansonsten ist Udo aber richtig gut in Form.

Liebe Handwerker, falls Ihr hier mitlest und falls das eine Wette war, um zeitnah hier im Blog zu landen: Um welche Biersorte habt Ihr gewettet und wann wird das Fass geöffnet? 😉

Doppelte Türpanne

Donnerstag, den 23. Juni 2005

Autsch, das tut weh. Ausgerechnet die beiden aufwändigsten Innentüren wurden falsch geliefert.

Windfang falsch herumAm Ende unseres Flurs kommt eine Glastür mit einem Windfang. Wir haben den Aufschlag so geplant, dass sie mit keine anderen Tür kollidiert (bei einer Glastür durchaus eine Überlegung wert!). Entsprechend haben wir auch die Elektroelemente angeordnet. Gerade eben riefen uns die Handwerker an, und teilten uns mit, dass die Tür wohl falsch bestellt worden sei. Ob „anders herum auch okay sei“ wollten sie wissen.

Vermutlich nicht, Aber wir wollen nicht vorschnell urteilen: Wir werden uns die Situation morgen früh vor Ort anschauen und dann entscheiden, ob die falsch gelieferte Tür eine (mehr …)

Treppenhaus oben ohne

Donnerstag, den 23. Juni 2005

Der Treppenaufbau hat begonnen. Zum vielleicht letzten mal bot sich die Chance, ein Indoorpanorama von einem völlig leeren Treppenhaus zu knipsen. Gedacht, getan…
leeres Treppenhaus

Druckabfall im Haupttriebwerk

Mittwoch, den 22. Juni 2005

SanitärinstallationEine befreundete Hausbaufamilie erzählte uns, dass ihre Hausbaufirma für die Brauchwasserleitungen und für die Abwasserleitungen eine Druckprobe durchgeführt hat und ihr das Protokoll übergeben hat.

Da standen wir einmal mehr: Verunsicherte Erstlingsbauherren ohne Ahnung von Heizung/Sanitär oder gar von einer Dichtigkeitsprüfung (mehr …)

Rohr sucht Kabel

Mittwoch, den 22. Juni 2005

LeerrohrWir haben an einigen wichtigen Stellen im Haus Leerrohre legen lassen, um auch später noch Kabel durch die Geschosse ziehen zu können, ohne alle Wände aufreißen zu müssen. Bei der Kabelage, die sich bereits bei uns in den Wänden befindet mag man das eine Kabelmanie nennen, aber man weiß ja nie.

Zwar wurde vorher über den Durchmesser der Rohre gesprochen, als ich sie dann das erste mal aus der Wand hängen sah war ich aber doch etwas überrascht, wie gering der Innendurchmesser ist. Nur wenig mehr als 2 Zentimeter lassen sicher keine Option für einen weiteren „Kabelbaum“. Mir wurde jedoch bereits bestätigt, dass meine Vorstellung von einem Leerrohr wohl in den Bereich der Science Fiction gehört.

Derzeit frage ich mich, ob wir nicht vielleicht jetzt bereits Zugdrähte hinein legen sollten, damit das Einziehen von neuen Kabeln in das Leerrohr später (Alterung, Kabel setzt sich, Quetschungen,…) nicht zum Geduldspiel wird…

Eiszeit

Mittwoch, den 22. Juni 2005

Sonne!Ist es bei Euch auch so heiß?

Wir fassen bereits Notfallpläne, falls der Herbst (nach unserem Einzug) ebenfalls derartig warm werden sollte. Unser Keller ist nämlich derzeit paradiesisch kühl. Vielleich sollten wir Erd- und Dachgeschoss erst im Winter beziehen?

Etwas für Allergiker

Dienstag, den 21. Juni 2005

Klatschmohn neben dem HausDie Sache mit dem Garten scheint sich von alleine zu erledigen: Die Natur holt sich so langsam zurück, was ihr gehört. Und sie tut das in den schönsten Farben! :-)

Und bevor jemand beim Lesen unruhig wird: Der gemeine Klatschmohn lässt sich entgegen der landläufigen Meinung nicht als optischer Aufheller einsetzen, wenn die nächste Abbuchung der Finanzierungsbank auf dem Konto erscheint. Was Ihr sucht ist Schlafmohn

Jetzt doch DSL!!!

Dienstag, den 21. Juni 2005

Mauritius(… auf Mauritius)
Der Schockwellenreiter hat heute auf FutureZone entdeckt, dass ganz Mauritius mit einem Breitbandzugang per Funk versorgt werden soll. Gleichzeitig teilt die Telekom laut CW-Notizblog mit, dass die Telekom in den DSL-Tarifen nun so richtig Druck machen will. Wirklich tröstlich nach unseren einschlägigen Erfahrungen mit der Telekom.

Angedeutete Rundungen

Dienstag, den 21. Juni 2005

Türblätter ohne RundungenOb Staubsauger oder unvorsichtiger Bauherr: An den Ecken der Türen bleibt so mancher/manches hängen und verewigt sich. Wir haben deshalb nicht nur die Profile der Türrahmen in abgerundeter Form gekauft sondern uns dasselbe auch für die Seiten der Türblätter gegönnt.

Als Laie steht man dann vor dem Stapel von angelieferten Türblättern und fragt sich, „ob die das unter abgerundet verstanden haben„.

Haben sie natürlich nicht. Die Türen werden schnellstmöglich auf die Reise zurück zum Hersteller geschickt. Wir hoffen für unser Hausbauunternehmen, dass es ein Fehler vom Lieferanten und nicht vom bestellenden Mitarbeiter war…

Das Sicherungszimmer

Montag, den 20. Juni 2005

SicherungskastenDie Elektriker haben damit begonnen, von Baustrom auf Hausstrom umzustellen. Schließlich soll in wenigen Stunden die Heizung angeheizt werden. So haben wir auch unseren Sicherungskasten kennen lernen dürfen. „Kasten“ ist dabei unserer Ansicht nach milde untertrieben. Im momentanen Zustand könnte man den glatt untervermieten…

Derzeit werden nur die nötigsten Anschlüsse aufgelegt, die große Elektroverkabelung des restlichen Hauses erfolgt dann später.




Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.