Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/45/d508373383/htdocs/TI-Privatordner/Blogs/Hausbau/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375
Hausbau Erfahrungen » 2005 » Juni » 24 - Ein Fertighaus entsteht: Bauen / Umziehen / Einrichten / Wohnen...


Tagesarchiv für 24. Juni 2005

Die letzten Stunden einer Bautreppe

Freitag, den 24. Juni 2005

BautreppeWir hatten uns gerade ein wenig an sie gewöhnt. In den letzten Tagen sah es sogar schon ein wenig geschmeidig aus, wenn wir sie erklommen haben. Und nun muss sie weichen. Sie wurde zum vorübergehenden Garagenaufstieg degradiert.

Wir beklagen den sang- und klanglosen Abgang unserer Bautreppe.

TreppeneinbauSo, Gesangbuch zugeklappt – genug getrauert. Denn heute gab’s Grund zur Freude: Die „richtige“ Treppe ist eingebaut worden. Ab sofort können wir die 3 Etagen unseres Hauses über eine normale Steigung und ohne Absturzgefahr überwinden (mehr …)

Kur-Spülung

Freitag, den 24. Juni 2005

Drainage unter SchotterVor einiger Zeit haben wir darüber berichtet, dass bei uns keine Spülrohre zur Drainage eingebaut worden sind. Spülrohre gehören jedoch mindestens an den 90°-Ecken eines Hauses zur Grundausstattung, so beschreibt es die Norm. Unser Bauherrenberater vom Bauherrenschutzbund ist der Meinung, dass an mindestens zwei Ecken an unserem Haus Spülschächte nach DIN gehören. Wir haben unsere Hausbaufirma seinerzeit darauf angesprochen, jedoch bis heute keine positive Reaktion darauf bekommen.

Da wir nicht wissen, ob das Schweigen Versehen oder Absicht ist und wir in der Zwischenzeit gelernt haben, dass beim Hausbau „Reden Silber und Schreiben Gold“ ist, habe wir heute einen Brief abgeschickt, in dem wir nach dem Termin für den nachträglichen Einbau der Spülrohre fragen.




Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.