So ein Müll!

Der MüllcontainerWer wohnt macht Müll. Wir natürlich auch. Aber wer baut, der denkt oft nicht an den Müll. Wir haben auch viel zu spät dran gedacht. Dank eines fitten Bauunternehmers haben wir den wertvollen Tipp jedoch noch rechtzeitig bekommen:

Eine Müllbox aus Beton haben wir im Rahmen der Erdarbeiten gleich mit einbuddeln lassen. Rechts neben der Garage stört sie niemanden und hilft uns sogar, die Böschung abzustützen. Diese Box kann bis zu zwei 240-Liter-Abfalleimer aufnehmen und verhindert, dass wir unseren Müll vor’s Haus werfen müssen.

Und wenn wir mal keinen Müll mehr machen, dann wird’s sozialer Wohnungsbau. Oder eine Hundehütte 😉

Ein Kommentar zu “So ein Müll!”

  1. Hausbau Erfahrungen » Blog Archive » Die letzte Reise einer Müllbox - Ein Fertighaus entsteht: Bauen / Umziehen / Einrichten / Wohnen...

    […] die wir uns seinerzeit gegönnt haben: Neben unsere Garage haben wir nach dem Hausbau eine Müllbox setzen lassen, um die Mülltonnen darin verschwinden zu […]

Einen Kommentar schreiben:

(Bitte Nutzungsbedingungen beachten)



Tags: , , , , , , ,




Dieser Blog gibt unsere persönliche Meinung wieder. Wir schreiben Einschätzungen, Meinungen und Erfahrungen rund um die Themen Hausbau, Fertighaus, Hauskauf, Massivhaus, Eigenheim, Holzhaus, usw. Wir schreiben unabhängig von der Bauindustrie und werden von der beteiligten Hausbaufirma nicht unterstützt. Kein Handwerker und/oder Lieferant beeinflusst uns willentlich und in die eine oder andere Richtung. Aus diesem Grund bleiben viele Handwerker und Firmen bei uns auch "namenlos".

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Hausbau haben, schreiben Sie Ihre Fragen oder Anregungen am besten einfach als Kommentar unter ein passendes Thema.

Momentan schwingen hier gerade andere Häuslebauer mit Ihnen zusammen den virtuellen Hammer.

kostenloser Counter blogoscoop Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de.